Cool - Winterprojekte

cool lowGondelbranding - 5 Skigebiete
Kalte Bedingungen, cooles Ergebnis.





Kunde: Alpdest, optimized alpine marketing / Verantwortung: Daniel Meyer, Director


30 Gondeln, 4 Grossgondeln und 2 Standseilbahnen wurden in kurzer Zeit durch unsere Teams beschriftet und teilweise vollflächig eingekleidet. Verteilt in den fünf Top-Destinationen Davos, Adelboden, Crans Montana, Saas Fee und Gstaad waren jeweils bis zu 6 Mitarbeiter im Einsatz.



Teilweise waren die Aussentemperaturen eine echte Herausforderung für unsere Teams. Die Gondeln wurden mehr oder weniger im Freien beschriftet. In Saas Fee zeigte die Anzeige -15 Grad an. Bei diesen Temperaturen ist eine Verklebung unmöglich, jede Gondel musste einzeln eingepackt werden. Mit dem Einsatz von Heizgeräten erreichten wir beinahe „kuschelige" +5 Grad.


Weitere Projekte ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.